Wir bieten Lösungen für Ihre crossmediale Werbung.

Gassmann Media AG ist die Vermarktungsunternehmung für Print- und Onlinewerbung der W. Gassmann AG für Bieler Tagblatt, Journal du Jura, BiJou, Le Progrès courrier, Jura Bernois Combi und Der Zeitungspool. Zudem vermitteln wir Anzeigen in alle Zeitungen und Anzeiger in der ganzen Schweiz und bieten cross- und multimediale Konzepte (inkl. Mobile-, Radio-, TV-Werbung, sowie Druckdienstleistungen) an.

Das heisst für Sie als Werbekunden: Direkt bei Gassmann Media AG buchen und von vorteilhaften Konditionen profitieren. Keine Zusatzkosten für Auftragsänderung, Auftragsannullierung, Spezialrechnung, zusätzliche Rechnungskopie, Kostenstellenmanagement.
 

Hier finden Sie die Dienstleistungsbroschüre der Gassmann Media AG.

Jetzt direkt inserieren. Geben Sie Ihr Inserat innert weniger Minuten auf - einfach und effizient. Disponieren Sie Ihre Anzeige günstig und schnell in alle Print- und auch ausgewählte Onlinemedien der Schweiz.

Dienstleistungen

Jetzt direkt inserieren

Geben Sie Ihr Inserat innert weniger Minuten auf - einfach und effizient. Disponieren Sie Ihre Anzeige günstig und schnell in alle Print- und auch ausgewählte Onlinemedien der Schweiz.

Jetzt inserieren

my.gassmannmedia.ch - Online-Buchungstool für Immobilien-Inserate

Geben Sie Ihr Inserat innert weniger Minuten auf – einfach und effizient. Ihre individuellen, für Sie fix installierten Layout-Templates und Textbausteine garantieren eine korrekte Gestaltung Ihres Inserates sowie die Einhaltung des Corporate Designs. Disponieren Sie Ihre Anzeige günstig und schnell in alle Print- und auch in ausgewählte Onlinemedien der Schweiz.

Überzeugen Sie sich selbst von der Einfachheit des Tools mittels dem Tutorial. Hier geht es zur Video-Anleitung.

 

Hier finden Sie unser Angebot:

Sie setzen das Ziel - Wir kennen den Weg

Die Gassmann Media AG ist Ihre verlässliche Partnerin rund um die kompetente Beratung in Sachen Kommunikation.

Durch die Vernetzung innerhalb unseres Druck- und Verlagshauses W. Gassmann AG sowie den Tochterunternehmen in der Westschweiz, können wir zugunsten unserer Kunden wertvolle Synergien nutzen und Ihnen somit vielfältige Dienstleistungen anbieten – dank unserem Sitz in Biel auch vollumfänglich zweisprachig.
 

Wir freuen uns, mit Ihnen individuelle Kommunikations-Lösungen zu erarbeiten!

Gassmann Media
Robert-Walser-Platz 7
Postfach
2501 Biel/Bienne
+41 32 344 81 11
Wir kreieren ganzheitliche Konzepte

Sie suchen eine Idee und brauchen einen roten Faden für Ihre Kommunikation?

Unsere Kommunikations-Dienstleistungen beschränken sich nicht nur auf die Medien-Produktion und -Vermittlung, sondern auch auf die zielorientierte Entwicklung von Marketing-, Werbe- und integrierten Kommunikations-Konzepten.

Kurz: Wir sind auch eine Kommunikations-Dienstleisterin mit schlanker Organisation, pragmatischer aber stets überraschender, zielorientierter Vorgehensweise und einem auf KMU ausgerichteten, kostengünstigen Beratungsangebot

Gassmann Media
Robert-Walser-Platz 7
Postfach
2501 Biel/Bienne
+41 32 344 81 11
Ihr Service für Inserate Schweizweit

Unsere Beraterinnen und Berater für Kommunikationslösungen vermitteln Inserate in sämtliche Printmedien der Schweiz und im Ausland zu Originalkonditionen. Wir beraten Sie kompetent über die mögliche Titelwahl, kosteneffiziente Kombinationsangebote und die optimalen Platzierungsmöglichkeiten – wir bieten Ihnen einen «Rundum-Sorglos-Service» in der Inseratevermittlung.

Gassmann Media
Robert-Walser-Platz 7
Postfach
2501 Biel/Bienne
+41 32 344 81 11
Der renommierte Hirnforscher und Neuromarketing-Experte Hans-Georg Häusel erklärt im Interview, warum gedruckte Medien vieles besser können als die digitalen.

Die grösste Konsumstudie der Schweiz ist auch eine Mediastudie: Die MACH Consumer. Sie macht die Mediagattung Print so transparent und planbar wie keine andere. Auswertbar sind beispielsweise Kaufabsichten der Leser.

Erfahren Sie in dieser fünften Ausgabe der PRINTZEITUNG, warum die Nutzungshäufigkeit von Print die Kontaktkosten halbiert, zudem zeigen wir ihnen die eindrückliche Wachstumskurve der printbasieren Medienmarken in den digitalen Kanälen.

Produkte

Die Tageszeitung der Region Biel-Seeland

Das Bieler Tagblatt (Auflage 21'720 Exemplare) erreicht täglich 50'000 Leserinnnen und Leser. Das Bieler Tagblatt ist seit 1849 als eigenständige Tageszeitung in der Region überdurchschnittlich gut verankert.

Inhaltlich nehmen lokale und regionale Themen den grössten Raum ein. Dabei sind jedoch nicht nur die gesellschaftlichen Themen aus der Stadt oder den Gemeinden, sondern auch die Ressorts Wirtschaft, Kultur, Politik und Sport zu rund 70% auf das regionale Umfeld ausgerichtet.

Zeitungen mit einem regionalen Anspruch müssen vor Ort entsprechend präsent sein. Eine Vielzahl von lokalen Korrespondenten und unsere Leserinnen und Leser versorgen die Zeitung mit dem nötigen Stoff und den Informationen, um interessante Themen und ihre Bedeutung aufzuarbeiten. Damit nehmen die Zeitungen nicht nur die Funktion als reine Informationsträger ein; sie schaffen Identifikation und fördern mit ihren vertieften Berichterstattungen die Auseinandersetzung mit dem Geschehen und die Verbundenheit der Bevölkerung mit ihrer Region.

Hier finden Sie Ihre aktuellen Kontaktpersonen.

Bieler Tagblatt
Robert-Walser-Platz 7
Postfach 1344
2501 Biel/Bienne
+41 32 321 91 11
Die Tageszeitung der Region Berner Jura / Biel

Das Le Journal du Jura ist die einzige französischsprachige Tageszeitung im Kanton Bern. Mit einer Auflage von knapp 9400 Exemplaren und einer Leserschaft von 22'000 Personen ist das Le Journal du Jura die Stimme des Berner Juras und der französischsprachigen Bevölkerung von Biel.

Im Jahr 2013 feierte das Le Journal du Jura Jubiläum. Die Tageszeitung wurde 1863 im Verlag W. Gassmann AG gegründet und berichtet seit 150 Jahren über das Geschehen im Jurabogen.

Das Le Journal du Jura spiegelt den gesamten Alltag seiner Leserinnen und Leser, sowohl in politischer, wirtschaftlicher als auch kultureller und sportlicher Hinsicht wider – sowie das Vereinsleben. Das Le Journal du Jura beleuchtet die Eigenheiten der durch die Zweisprachigkeit geprägten Region, welche auch für industrielles Know-how weltweit anerkannt ist. 

Hier finden Sie Ihre aktuellen Kontaktpersonen.

Le Journal du Jura
Robert-Walser-Platz 7
Postfach 1344
2501 Biel/Bienne
+41 32 321 90 00
Das beliebte Radio aus Biel

Als das Bieler Radio Canal 3 am 29. Februar 1984 zum ersten Mal auf Sendung ging, gehörte es zu einem der ersten Lokalradiosender in der Schweiz. Damals war Canal 3 noch vollständig bilingue: ein Sender, zwei Sprachen. Heute geht der Sender mit einem unabhängigen deutsch- und französischsprachigen Programm auf Sendung, mit eigenständigen redaktionellen Inhalten und unterschiedlichem Musikprogramm.

Rund 20 Journalist/innen und Moderator/innen bieten den 72'700 Hörer/innen (46'000 auf Canal 3 deutsch, 26'700 auf Canal 3 französisch)  in der Region Biel-Seeland-Grenchen ein attraktives und professionelles Programm. Und nicht zuletzt ist Canal 3 auch ein wichtiges Medium für die Unternehmen und das Gewerbe der Region, um ihre Werbebotschaft unter die Leute zu bringen.

Hier finden Sie Ihre aktuellen Kontaktpersonen.

Canal 3
Robert-Walser-Platz 7
Postfach 1344
2501 Biel/Bienne
+41 32 327 60 60
Der zweisprachige Sender der Schweiz

Als grösstes Medienunternehmen der Region ist die W. Gassmann AG gemeinsam mit dem Büro Cortesi seit 1999 am Lokalfernsehen TeleBielingue beteiligt. Video-Journalistinnen und -Journalisten, eine kleine Führungscrew, Techniker und natürlich die Moderatorinnen und Moderatoren haben den einzigen zweisprachigen Sender der Schweiz zu einem erfolgreichen Medium entwickelt. Täglich erreicht das TeleBielingue rund 39'000 Zuschauer/innen.

Voller Idealismus sorgt das junge, dynamische Team für ebenso lebendige wie informative Sendungen. TeleBielingue konzentriert sich grundsätzlich auf News, unterhält sein Publikum jedoch auch mit Talkshows, Ratgebersendungen usw. Damit bringt es der regionalen Bevölkerung zahlreiche Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Sport und Kultur näher.

Hier finden Sie Ihre aktuellen Kontaktpersonen.

TeleBielingue AG
Robert-Walser-Platz 7
Postfach 1344
2501 Biel/Bienne
+41 32 321 99 11
Was Romandie Combi Ihnen bietet

Das Romandie Combi ist eine Werbekombination, die aus fünf regionalen Tageszeitungen der Westschweiz besteht: Le Nouvelliste, La Liberté, Arcinfo, Le Quotidien Jurassien und Le Journal du Jura.
 

Hohe Identifikation und Lesernutzung

Der wöchentlich am Mittwoch erscheinende Amtl. Anzeiger Biel/Leubringen sichert Ihnen zu einem konkurrenzlosen günstigen Preis eine 100%-ige Verteilung in allen Haushaltungen des Streugebietes vom Amtl. Anzeiger Biel/Leubringen (Stadt Biel sowie Leubringen und Magglingen). Der Amtl. Anzeiger Biel/Leubringen ist das amtliche Publikationsorgan und geniesst dadurch eine hohe Identifikation und Lesernutzung.

Die Anzeigerkombination mit dem Nidauer Anzeiger (Bielersee-Kombi) erlaubt die Erweiterung des Streugebietes an jeden Haushalt des Verbreitungsgebiets des Nidauer Anzeigers. Der Amtl. Anzeiger Biel/Leubrngen gehört ebenfalls zu der Anzeigerkombination 'Regional-Kombi Biel, Grenchen und Seeland'.

Ausserdem erreichen Sie mit einer Prospektbeilage im Amt. Anzeiger Biel/Leubringen jeden Haushalt, da der Anzeiger auch in Briefkästen mit Stoppkleber verteilt wird.

Das Archiv des Amtl. Anzeiger Biel Leubringen finden Sie hier

Hohe Identifikation und Lesernutzung

Der wöchentlich am Donnerstag erscheinende Anzeiger Büren & Umgebung sichert Ihnen zu einem konkurrenzlosen günstigen Preis eine 100%-ige Verteilung in allen Haushaltungen des Streugebietes vom Anzeiger Büren & Umgebung. Der Anzeiger Büren & Umgebung ist das amtliche Publikationsorgan und geniesst dadurch eine hohe Identifikation und Lesernutzung.

Die Kombinationsmöglichkeit mit den Anzeigern von Biel, Nidau und Grenchen (Bieler Regio-Kombi Plus) garantiert Ihnen die Aufmerksamkeit von zusätzlichen Leserinnen und Lesern in deren Verbreitungsgebieten.

Das Archive des Anzeigers Büren und Umgebung finden Sie hier

Hohe Identifikation und Lesernutzung

Der wöchentlich am Donnerstag erscheinende Nidauer Anzeiger sichert Ihnen zu einem konkurrenzlosen günstigen Preis eine 100%-ige Verteilung in allen Haushaltungen des Streugebietes vom Nidauer Anzeiger. Der Nidauer Anzeiger ist das amtliche Publikationsorgan und geniesst dadurch eine hohe Identifikation und Lesernutzung.

Die Anzeigerkombination mit dem Bieler Amtsanzeiger(Bielersee-Kombi) erlaubt die Erweiterung des Streugebietes an jeden Haushalt in der Stadt Biel, Leubringen und Magglingen. Der Nidauer Anzeiger gehört ebenfalls zu der Anzeigerkombination 'Regional-Kombi Biel, Grenchen und Seeland'.

Ausserdem erreichen Sie mit einer Prospektbeilage im Nidauer Anzeiger jeden Haushalt, da der Anzeiger auch in Briefkästen mit Stoppkleber verteilt wird.

Das Archiv des Nidauer Anzeiger finden Sie hier

Die Inseratekombination der regionalen Anzeiger

Die Kombination für Biel, Grenchen und das Seeland

Die Kombinationen mit Amtl. Anzeiger Biel/Leubringen und Nidauer Anzeiger (Bieler Regio-Kombi) oder zusätzlich Büren Anzeiger und Nidauer Anzeiger (Bieler Regio-Kombi Plus) sichern Ihnen zu einem konkurrenzlosen günstigen Preis eine 100%-ige Verteilung in allen Haushaltungen des Streugebietes.

Die amtlichen Anzeiger sind das amtliche Publikationsorgan und geniessen dadurch eine hohe Identifikation und Lesernutzung. Ausserdem erreichen Sie mit einer Prospektbeilage in diesen Titeln jeden Haushalt, da die Anzeiger auch in Briefkästen mit Stoppkleber verteilt wird.

Die Wochenzeitung für die Region Tramelan bis Court

Le Progrès/Courrier ist eine abonnierte Wochenzeitung mit einer Auflage von 1141 Exemplaren, welche über lokale Themen der Region Tramelan bis Court berichtet.

Zwölfmal im Jahr wird der Le Progrès/Courrier mit einer Auflage von 7970 Exemplaren in alle privaten Haushalte der Region Tramelan/Court verteilt. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf einem speziellen Thema oder im Einklang mit der aktuellen Saison.

Hier finden Sie Ihre aktuellen Kontaktpersonen.

Team